Seit ihr schon vorbereitet auf all die schönen Dinge ??? Den Sommer. Die neue Freiheit. Das Reisen ???
 Seit ihr schon vorbereitet auf all die schönen Dinge ???Den Sommer. Die neue Freiheit. Das Reisen ??? 

Auf das Weltgeschehen kann ich zwar keinen Einfluss nehmen, aber dazu beitragen, die individuelle Reisevorbereitung, Reiseplanung und Reisedurchführung so gut wie möglich zu unterstützen.

 

Ich biete Ihnen gerne meinen Rundumservice, gebe Ihnen aktuelle Informationen und Tipps.

 

Profitieren Sie deshalb bei Ihrer nächsten Buchung von mir und

stehen dann nicht hilflos in Krisensituationen alleine da.

Mit einem Klick erhalten Sie sicher hier alle aktuelle Reisewarnungen vom Auswärtigen Amt !

Für Staaten, die nicht in der Auflistung zu finden sind, entfällt die Warnung automatisch. Sie werden im Folgenden aufgeführt. Doch Vorsicht: Beschließen einzelne dieser Länder ihrerseits Einreise-Beschränkungen für deutsche Touristen, rät die Bundesregierung vor Reisen ab. Dies ist bei derzeit sämtlichen Ländern der Fall. Ob und welche Beschränkungen gelten – die sich tagesaktuell verändern können –, darüber gibt das Auswärtige Amt Auskunft.

1. Antigua und Barbuda
2. Australien
3. Barbados
4. Botswana
5. Brunei Darussalam
6. China
7. Cookinseln
8. Dominica
9. Fidschi
10. Grenada
11. Hongkong
12. Japan
13. Kambodscha
14. Kanada
15. Kiribati
16. Korea (Süd)
17. Kuba
18. Laos
19. Macau
20. Malaysia
21. Marshallinseln
22. Mauritius
23. Mikronesien
24. Myanmar
25. Namibia
26. Nauru
27. Neuseeland
28. Palau
29. Ruanda
30. Salomonen
31. Samoa
32. Seychellen
33. Singapur
34. Sri Lanka
35. St. Kitts und Nevis
36. St. Lucia
37. St. Vincent und die Grenadinen
38. Taiwan
39. Thailand
40. Tonga
41. Tuvalu
42. Uganda
43. Uruguay
44. Vanuta
45. Vietnam

Vor Reisen in alle der genannten 45 Ländern wird zwar nicht mehr gewarnt. Wegen der Einreise-Beschränkungen für deutsche Urlauber wird vor den Reisen jedoch abgeraten.

Zudem wurden für einige nordische und baltische Länder, in denen Deutsche derzeit nicht oder nur mit Quarantäne-Pflicht einreisen dürfen, die Warnung in einen solchen Abrate-Reisehinweis umgewandelt.

Insgesamt wird damit vor 49 Ländern nicht mehr gewarnt:

- vor den 45 in der Liste genannten Staaten
- vor 3 der 27 EU-Mitglieder (außer Belgien, Bulgarien, Dänemark, Frankreich, Irland, Italien (bis auf Kalabrien), Kroatien, Lettland (bis auf einen Bezirk), Luxemburg, Malta, Niederlande, Österrreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden (bis auf eine Provinz), Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien bis auf die Kanaren, Tschechien, Ungarn und Zypern)
- vor Norwegen (bis auf Oslo)

Reiseinsel Besigheim

Naturwege Besigheim

Beratung unter   angelika.feufel@web.de   07143 94141 015224196848

 

 

 

 

Kontaktformular

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angelika Feufel 2015