3, 2, 1 abtauchen ! Meer für weniger ! Vorflugfreude ! Badeinseln zum Startpreis !
3, 2, 1  abtauchen !Meer für weniger !Vorflugfreude !Badeinseln zum Startpreis !

Kostenlose Coronavirus-App aus aktuellem Anlass

Reisende erhalten über Push-Nachrichten wichtige Coronavirus-Updates.

Verfügbar ist die App für Nutzer von Android- und iOS-Geräten.

Zum Download benötigen die User neben einer individuellen Email-Adresse den Aktionscode „coronaA3M“, der sich im Feld Firmenschlüssel eingeben lässt.

Zur App geht es hier.

Risikogebiete www.rki.de/covid-19-risikogebiete

FAQ www.rki.de/faq-covid-19

COVID-19 www.rki.de/covid-19

Infektionsschutz www.infektionsschutz.de

www.rki.de/covid-19-einsatzkraefte

Gratis Apps für fast jede Herausforderung rund

um das Thema Reisen:

 

 

SecureSafe für den einfachen Zugang

 

Alle wichtigen Dokumente wie Passkopien, PINs oder Kreditkarten-Details lassen sich mit der App «SecureSafe» digital an einem Ort abspeichern. Die mehrfache Verschlüsselung der App garantiert höchste Sicherheit und der Zugang zu seinen Daten ist von überall her möglich.
SecureSafe: Für IOS und Android

 

 

Pack The Bag für den Vergesslichen

 

Wer schon auf dem Weg zum Flughafen das Gefühl hat, etwas Wichtiges zuhause vergessen zu haben, für den ist «Pack The Bag» genau das Richtige. Die App beinhaltet vorgefertigte Packlisten mit über 700 Gegenständen in 27 Kategorien, wie beispielsweise Bade- oder Skiferien, die beliebig individualisiert werden können.
Pack The Bag: Für IOS, Alternative für Android: Pack Point

 

 

XE Currency für den Markt-Feilscher

 

Wenn im Ausland die Taxifahrt plötzlich das Tausendfache der gewohnten Währung kostet, ist der Blick in die App «XE Currency» sicher nicht verkehrt. Über 180 Währungen sind im Währungsrechner hinterlegt und die aktuellen Kurse können online sowie auch offline schnell und einfach berechnet werden.
XE Currency: Für IOS und Android

 

MAPS.ME für den Orientierungslosen

 

Wer in einer fremden Stadt schnell mal die Orientierung verliert, der sollte unbedingt die App «MAPS.ME» kennen. Hier können Karten heruntergeladen und anschliessend auch offline verwendet werden. Es wird nicht nur der eigene Standort angezeigt, sondern auch das Filtern nach Kategorien, wie unter anderem nach Restaurants oder Geldautomaten, ist möglich. Zudem fungiert das App auch als Navigationssystem.
MAPS.ME: Für IOS und Android

 

 

Views On Top für den Ausblick-Geniesser

 

ist für all diejenigen, die es hoch hinaus zieht. Egal ob Rooftop-Bars, Aussichtstürme, Riesenräder oder spektakuläre Hotelpools: Diese App spürt alle Plätze mit der besten Aussicht auf.
Views On Top: Für IOS

 

 

Splitwise für den Freundeskreis

 

Spätestens, wenn es in den Ferien darum geht, die Rechnung des Abendessens durch fünf zu teilen, wird es kompliziert. Hier kommt «Splitwise» ins Spiel: Mit der App lässt sich der Überblick über Rechnungen und geteilte Ausgaben mit Freunden ganz einfach behalten, was die Ferien um einiges vereinfacht.
Splitwise: Für IOS und Android

 

 

Duolinguo für das Sprachtalent

 

Sich vor der Reise noch schnell ein paar Brocken der Landessprache beibringen? Kein Problem mit der App «Duolinguo». Auf spielerische Art und Weise können über 23 Sprachen leicht erlernt werden. Echte Star-Trek-Fans aufgepasst: Mit der App kann man sogar Klingonisch lernen.
Duolinguo: Für IOS und Android

 

Flush – Toilet Finder & Map für Notfälle

 

Wenn es einmal schnell gehen muss, ist man froh um diese App. «Flush – Toilet Finder & Map» hat ein Verzeichnis mit über 190'000 Toiletten weltweit. Auf einer Karte werden jeweils die nächsten öffentlichen Toiletten sowie weitere Informationen wie etwa zu Öffnungszeiten oder Barrierefreiheit angezeigt.
Flush – Toilet Finder & Map: Für IOS und Android

 

Tourlina für die allein reisende Frau

 

Wer als allein reisende Frau gerne mit Gleichgesinnten unterwegs sein möchte, ist mit der App «Tourlina» gut beraten. Nach einer Anmeldung und einer kurzen Verifizierung können Frauen miteinander in Kontakt treten und so nach einer geeigneten Reisepartnerin suchen.
Tourlina: Für IOS und Android

 

PostCardCreator für den Nostalgiker

 

Heutzutage verschickt zwar fast niemand mehr Postkarten, der «PostCardCreator» hat dies jedoch geändert. Die App der Schweizerischen Post ermöglicht es, Postkarten mit eigenen Fotos zu kreieren und alle 24 Stunden eine Gratis-Postkarte in die Schweiz und nach Liechtenstein zu verschicken.
PostCardCreator: Für IOS und Android

Kostenlose App gibt Reisetipps für Jugendliche

 

Das Europäische Verbraucherzentrum (EVZ) Deutschland hat eine App für Jugendliche herausgebracht, die ohne Eltern auf die Reise gehen wollen. Die App bietet Tipps und Infos rund um die Themen Freizeit, Unterkunft, Transport, Notfall, Shoppen, Handy, Gesundheit und Geld. Zum Beispiel werden Sehenswürdigkeiten und angesagte Festivals aufgelistet, und die User erfahren, wie sie sich bei Flugverspätungen oder Gepäckverlust richtig verhalten. Eine Checkliste hilft bei der Reisevorbereitung. Die App gilt für 15 Länder in der EU, darunter Österreich, Frankreich, Spanien, Italien, Großbritannien und Irland.
 
Hier gibt es die App für Android und iPhone

 

 

 

Apps der Reiseveranstalter: Inspiration, Buchung und Tipps

 

Diese Apps helfen Geschäftsreisenden im Ausland weiter:

 

 

 

Seeker

Der digitale Lotse für Reisende hilft etwa bei der Wahl eines Restaurants oder bei der Suche nach einem Parkplatz oder einer Tankstelle. Er bestimmt über GPS den aktuellen Standort des Geschäftsreisenden und ist an Wikipedia angebunden.

 

Die ECC-Net: Travel-App

Die App der Europäischen Verbraucherzentren hilft bei Gepäckverlust, Flugannullierungen und Problemen bei der Mietwagenbuchung. Sie kann bei Reisen in alle 28 EU-Mitgliedsstaaten genutzt werden und ist in 25 Sprachen verfügbar. Der User kann jene Situation auswählen, in der er sich befindet und sich in der eigenen Sprache über seine Rechte informieren. Die wichtigsten Sätze bekommt er außerdem in der Landessprache angezeigt.

 

iTranslate

Hilfreich für gestrandete Reisende im Ausland ist die App iTranslate. Der Reisende kann seine Frage in das Smartphone sprechen und die Anwendung übersetzt diese schriftlich in die ausgewählte Sprache und liest sie laut vor.

 

Forever Map 2-App

Wenn das Internet streikt, sind Geschäftsreisende auf offline verfügbare Karten angewiesen. Die Forever Map 2-App ist offline nutzbar und umfasst ganze Länder, inklusive Routenanzeigen. Dazu muss man die gewünschten Länder vorab herunterladen.

 

Sicher reisen-App

Die Sicher reisen-App des Auswärtigen Amtes gibt Ratschläge für die Reisevorbereitung und bei Notfällen. Außerdem sind die Adressen der deutschen Vertretungen im Ausland abrufbar. Zusätzlich enthält sie eine Ortungsfunktion und ein „Ich bin OK“-Button, mit dem die Familie und die Kollegen informiert werden können.

 

TripIt

Reisepläne und aktuelle Fluginformationen sind mit TripIt abrufbar. Zudem können die Nutzer andere von unterwegs etwa über Flugänderungen benachrichtigen sowie persönliche Kommentare oder individuelle Informationen ergänzen.

 

Global Monitoring-App

Über die Global Monitoring-App von A3M können sich Reisende weltweit über mögliche Gefahren anhand von GPS-Ortung warnen lassen. Das System besteht aus den Hauptmodulen Information, Analyse, Kommunikation sowie aus zusätzlichen Modulen, Leistungen und Funktionen. Für jeden Benutzerzugang werden userspezifische Einstellungen gespeichert.

 

 
 
Mit der Familie unterwegs?
 
 

Babyplaces: Die App zeigt für mehr als 120.000 Orte weltweit, wo man Babys wickeln kann, wo sich Spielplätze, Elterncafés oder Attraktionen für Familien befinden. Eingetragen werden die jeweiligen Orte von den Nutzern selbst. Über Kommentare und ein Bewertungssystem erfährt man, wie die Qualität ist.

Gratis erhältlich für iPhone, Android und Windows Phone.

 
 

ADAC Reisespiele: Mit der App auf dem Tablet ist Langeweile passé. Für Kinder ab vier Jahren bietet sie abwechslungsreiche Mini-Spiele, darunter „Autofahrt“ und „Nachtmalerei“.

Die Spiele sind nach dem Konzept der renommierten Pädagogin Almuth Bartl entwickelt worden.

Erhältlich für iPad und iPhone für 2,99 Euro.

 
 

Pack the Bag: Damit nichts Wichtiges zu Hause bleibt, ermöglicht es die App, konkrete Packlisten für den jeweiligen Reiseanlass zu erstellen. Vorgefertigt sind etwa Listen zu den Themen Baby/Kind, Camping, Ferienhaus oder Flug. Eigene Posten können immer hinzugefügt werden. Was eingepackt ist wird einfach abgehakt.

Gratis erhältlich für iPhone und iPad.

 
 

Abflug! Die lustige Wimmelreise für kleine Passagiere: Lufthansa zeigt in der Anwendung für Kinder bis fünf Jahre kindgerecht, was sich bei Check-in, im Cockpit und an Bord abspielt. Zur Auswahl stehen sechs Wimmelbilder, auf denen es viel zu klicken gibt.

Gratis erhältlich für iPhone und iPad.

 
 

Maggie on Tour in Hamburg: Der Reiseführer für die Hansestadt gibt Tipps zu rund 50 Orten und Ausflugszielen, die sich für Familien besonders gut eignen. Die meisten Tipps sind ideal für Familien mit Kindern ab vier Jahren, darunter Kindertheater, Eislaufbahnen und Museumsschiffe.

Gratis erhältlich für Android.

 

Urlauber, die eine Autoreise in Europa planen,  empfehle ich eine kostenlose App des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland. Die App "Mit dem Auto ins Ausland" soll deutschsprachigen Reisenden mit dem Pkw, Wohnmobil oder Mietwagen helfen, in zehn europäischen Ländern sicher unterwegs zu sein. Dazu gehören Frankreich, Italien, Dänemark, Polen, Österreich und Holland. Neben rechtlichen Informationen, zum Beispiel zum Versicherungsschutz, wird auch praktische Unterstützung und sprachliche Hilfe geboten. So stehen Autofahrern Hinweise über Verkehrsregeln, Mautgebühren oder Kraftstoffbezeichnungen zur Verfügung. Außerdem wird erklärt, was im Fall einer Panne, eines Unfalls oder einer Reparatur zu tun ist.
 
Weitere Infos und Download hier

natürlich,

authentisch,

besonders,

individuell,

lockere Atmosphäre,

ausgefallen, lass deinen Urlaub mit purer Überzeugung beginnen !

 

Beratung unter   angelika.feufel@web.de   07143 94141 015224196848

 

 

 

 

Kontaktformular

 

Angebote jederzeit!

Termine nach Vereinbarung!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angelika Feufel 2015