Lebe deine Reiseträume ! Unvergessliche Erlebnisse auf der ganzen Welt !
Lebe deine Reiseträume ! Unvergessliche Erlebnisse auf der ganzen Welt !

Silversea Cruises

 

Die „Legends of Cruising“-Kreuzfahrt führt ihre Passagiere in 140 Tagen in 32 Länder und 62 Häfen.

 

Die Tour mit der Silver Whisper ist die erste Weltreise, die alle sieben Kontinente einschließlich der Antarktis ansteuert.

 

Die Landausflüge in kleinen Gruppen sind im All-Inclusive-Paket bereits inkludiert.

 

An Bord erwartet die Gäste eine entspannte Atmosphäre und erstklassiger Service, inklusive Butlerservice in allen Suiten.

 

Die Weltreise vom 6. Januar bis 25. Mai 2020 ab Fort Lauderdale bis Amsterdam kostet mit All-Inclusive-Verpflegung und Flug ab 55.000 Euro pro Person in der Vista Suite.

 

Zu den Weltreiseprivilegien zählen 4.000 US-Dollar Bordguthaben pro Suite sowie Hin- und Rückflug in der Business Class.

 

Silversea Cruises - Luxus-Restaurants

auf hoher See

Die Cruiseliner von Silversea gelten als schwimmende Luxus-Restaurants mit angeschlossenem 5* Hotel.

 

Auf den Classic-Schiffen und auch der Silver Cloud, das luxuriöse Expeditionsschiff mit Eisklasse, stehen vier Restaurants zur Auswahl:

 

der Dining Room The Restaurant, das exklusive La Dame, La Terrazza und The Grill.

 

The Restaurant serviert internationale Küche mit regionalen Spezialitäten passend zu den Reisezielen.

 

So gibt es gebratenen chilenischen Seebarsch in den Fjorden Chiles und Chicken Korma auf der Strecke nach Mumbai.

 

An Tagen auf See gibt es Gerichte aus der La Collection du Monde, die die Grands Chefs des Relais & Châteaux kreiert haben.

 

Das La Terrazza serviert italienische Gerichte à la Carte mit Büffel-Mozzarella, Bio-Balsamico-Essig und Olivenöl aus Umbrien sowie luftgetrockneten Schinken aus Parma und 24 Monate gereiften Parmigiano Reggiano.

  •  

Silversea: Umbau der Silver Cloud abgeschlossen

 

Dieses Wochenende sticht das neueste Expeditionsschiff mit Eisklasse der monegassischen Luxusreederei Silversea, die Silver Cloud, nach ihrer zweimonatigen Sanierung in See. Die Gesamtinvestitionen, die zwischen August und Oktober dieses Jahres getätigt wurden, belaufen sich auf rund 40 Mio. US-Dollar.

 

Die Silver Cloud ist aktuell auf der Überfahrt nach Buenos Aires, wo sie am 15. November zu ihrer ersten Expeditionsreise in die Antarktis aufbricht. Auf der Atlantiküberfahrt werden die letzten Sicherheits- und Technikkontrollen durchgeführt, um den künftigen Gästen eine unvergessliches Reiseerlebnis zu bieten.

Die begrenzte Gästekapazität von 254 Personen in nicht-polaren Regionen und nur 200 Personen in Polarregionen, ermöglicht den Gästen jederzeit einen individuellen Service auf höchstem Niveau zu erleben.

 

Abenteuer auf höchsten Niveau – an Bord und im Eis

Das neue Fotostudio auf der Silver Cloud ermöglicht es Gästen Fotografien direkt an Bord professionell zu bearbeiten und in verschiedenen Formaten (z.B. Postkarte, Panorama und A2) auszudrucken. Die vorhandene Ausrüstung ist dabei sowohl für MAC- als auch für PC-Nutzer geeignet. In diesem neuen Kreativlabor können Gäste zudem ihre Kenntnisse im Bereich Bildbearbeitung, Adobe Lightroom und Photoshop erweitern und perfektionieren.

 

Auf dem Schiff stehen den Gästen rund 10 Kajaks zum lautlosen Gleiten durch die Eislandschaften zur Verfügung. Ganze 16 brandneue Zodiacs sorgen dafür, dass es zu keinen langen Wartezeiten kommt und alle Gäste gleichzeitig auf Erkundungen gehen können. Die Expeditionsreisen werden von einem Team von 20 Expeditionsexperten in nicht-Polarregionen und 22 Experten in Polarregionen durchgeführt. Ziel ist stets, das Wissen der Gäste zu erweitern und ihnen gleichzeitig eine unvergleichliche Erfahrung zu bieten. Die Vorträge der Experten werden zudem live in die Suiten übertragen. Auch deutschsprachige Experten, wie beispielswiese der renommierte Ornithologe Dr. Franz Bairlein begleiten immer wieder Reisen der Silver Cloud.

 

Als ein weiteres Highlight an Bord gilt das einzigartige Zágara Beauty Spa, welches erstmals auf dem Silversea Flaggschiff Silver Muse vorgestellt wurde. Das Spa bildet einen Rückzugort, der Gästen eine ganzheitliche Sinneserfahrung für Körper und Geist bietet.

 

 

Ihr

persönliches

Reise-Portal mit dem besonderen Service!

 

So muss Urlaub sein !

 

 

 

 

Kontaktformular

 

Termine nur nach Vereinbarung!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angelika Feufel 2015