Lebe deine Reiseträume ! Unvergessliche Erlebnisse auf der ganzen Welt !
Lebe deine Reiseträume ! Unvergessliche Erlebnisse auf der ganzen Welt !

A-ROSA setzt über nach Portugal.

 

 

 

A-ROSA setzt über nach PORTUGAL:

 

NEU BEI A-ROSA AB 2019:

Kreuzfahrten auf dem Douro in Portugal mit der Route Porto über Porto Antigo, Pinhão, Barca d'Alva (Salamanca), Vega Terron, Régua und Régua (Lamego) nach Porto.

Sichern Sie sich die Kabine auf unserem
neuen Douro-Schiff mit der Super-Frühbucher-Ermäßigung.


Bei allen Buchungen ist der Flug bereits inkludiert.

Mit A-ROSA nach Paris.

 

 

 

Mit der Frühbucher-Ermäßigung sparen:
Zu den beliebtesten Metropolen Europas mit A-ROSA reisen!

 

Egal ob Amsterdam, Lyon, Paris oder Wien -
die beliebtesten Metropolen Europas liegen alle auf dem Weg.

Noch bis zum 31.08.2018 können Sie die Kreuzfahrten
mit Abfahrten von Oktober 2018 bis Januar 2019
mit der Frühbucher-Ermäßigung buchen.

So können Sie noch mehr Stadt & Fluss erleben,
denn der Preisvorteil beträgt jetzt noch bis zu € 70 pro Person.

Wer früher bucht, hat mehr vom Urlaub!

Südfrankreich zum Verlieben:

Lyon, Avignon, Arles und dazu noch die Rhône!

 

Für Städte- und Naturliebhaber ist die 7 Nächte Rhône Route Classique genau das Richtige.

Ihre Kunden erleben eine abwechslungsreiche Städte- und Naturreise durch die französischen Landschaften. Sie reisen dabei im rundum-sorglos Tarif Premium alles inklusive.

Mit dem schwimmenden Premium-Hotel A-ROSA STELLA können sie den Sonnenuntergang an Deck genießen, die Städte hautnah erleben und sich an Bord köstlich verwöhnen lassen.

 

 

 

 
 

Mit A-ROSA auf die Rhône.

 
 
 
 

RHÔNE ROUTE CLASSIQUE
 

 

 

ROUTE:

Ab Lyon über Mâcon, Chalon-sur-Saône, Tournus, Lyon, Châteauneuf-du-Pape, Avignon, Arles, Viviers und La Voulte nach Lyon.

 

TERMINE:

z.B. 18.08. | 25.08. | 01.09. | 15.09.2018

 

 

 

 

Highlights der Rhône-Kreuzfahrt:

 

Antike Ruinen, Wildpferde und alte Männer, die auf Marktplätzen Boule spielen. Vieles auf dieser Reise wirkt, als wäre es einem Bildband entsprungen. Die Highlights im Überblick:
 

In Mâcon französische Weinkultur entdecken und kosten!

In Chalon-sur-Saône durch eine der ältesten Städte Frankreichs bummeln und in französische Lebensart tief eintauchen.

In Arles durch die Romantik flanieren auf den Spuren von Cézanne und van Gogh.

Avignon als die mächtige Stadt der frühen Päpste erkunden.

Im Städtchen La Voulte durch verwinkelte Gassen spazieren und sich von den duftenden Boulangerien betören lassen.

  •  

A-ROSA: Deutscher Fairness-Preis 2016

 

Auch in diesem Jahr konnte die A-ROSA Flussschiff GmbH ihre Kunden überzeugen und sicherte sich den ersten Platz beim Deutschen Fairness-Preis in der Kategorie „Anbieter Flusskreuzfahrten“.

 

Getestet wurden in dieser Kategorie 16 Unternehmen. Bereits zum zweiten Mal in Folge erhält A-ROSA den Preis. Die Auszeichnung wird vom Institut für Service-Qualität (DISQ) in Kooperation mit dem Nachrichtensender n-tv in 37 Kategorien verliehen. Honoriert werden Unternehmen, die in der Beziehung zum Verbraucher nach Kundenmeinung sich besonders fair verhalten und in ihrer Branche eine führende Position einnehmen. Aus Kundensicht punktet die Rostocker Reederei insbesondere im Hinblick auf das Preis-Leistungsverhältnis, die Transparenz von Preisen und Produkten sowie die Zuverlässigkeit.

„Wir setzen mit unserem Premium alles inklusive Produkt nicht nur auf hohe Qualitäts- und Service-Standards, sondern auch auf eine faire und vor allem transparente Preispolitik ohne versteckte Kosten“, sagt Jörg Eichler, Geschäftsführer und CEO der A-ROSA Flussschiff GmbH, der den Award am Dienstag auf der feierlichen Veranstaltung in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz entgegennahm. „Die konsequente Investition in unsere Premiumstrategie zahlt sich aus und wird von unseren Kunden positiv bewertet. Wir freuen uns darüber, dass wir damit in unserer Branche eine führende Position einnehmen.“

„Faire Unternehmen sind solche, bei denen sich der Verbraucher in jeder Hinsicht gut aufgehoben fühlt. Niemand kann hierüber besser urteilen als der Kunde selbst, der über persönliche Erfahrungen im direkten Kontakt mit dem Unternehmen verfügt. Auch deshalb ist der Deutsche Fairness-Preis eine transparente und im besten Sinne ehrliche Auszeichnung„, so Hans Demmel, Geschäftsführer der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH.

Unternehmen können sich für den Award nicht bewerben. Die Entscheidung für den Deutschen Fairness-Preis 2016 brachten rund 40.000 Kundenmeinungen zu mehr als 800 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Im Rahmen der umfangreichen Verbraucherbefragung konnten die Teilnehmer jeweils ein Unternehmen pro Branche bewerten, zu dem sie in den letzten zwölf Monaten Kontakt oder dessen Produkte sowie Dienstleistungen sie genutzt haben.

 

 

Ihr

Reisebüro in Besigheim mit dem besonderen Service

 

So muss Urlaub sein !

 

 

Rufen Sie an, vereinbaren einen Termin oder nutzen Sie das

 

Kontaktformular

 

Danke

für Ihren Besuch,

Ihre Reisebuchungen

und für Ihr Vertrauen !

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angelika Feufel 2015