Lebe deine Reiseträume ! Unvergessliche Erlebnisse auf der ganzen Welt !
Lebe deine Reiseträume ! Unvergessliche Erlebnisse auf der ganzen Welt !

Bis zur Entdeckung der Insel im 17. Jahrhundert lebten keine Menschen auf La Réunion. Daher bilden die heutigen Bewohner einen Mix aus verschiedenen Einwanderergruppen. Dies spiegelt sich auch in der Architektur und dem Aufbau der Städte wider.

Mittlerweile finden sich die Einwohner im Kreolischen wieder, das sich auch als Sprache auf der Insel durchgesetzt hat.

 

Die verschiedenen Regionen der Insel unterscheiden sich hauptsächlich anhand der Natur sowie der Klimaverhältnisse.

 

Die unterschiedlichen Kulturen haben sich einander im Laufe der Zeit angenähert und werden untereinander akzeptiert, sodass hier keine regionalen Kontraste festzustellen sind.

 

Sie wird „Insel der Zusammenkunft“ genannt und befindet sich zwischen der Traumdestination Mauritius und der wilden Insel Madagaskar. Aktive Vulkane, die regelmäßig ausbrechen und euch ein atemberaubendes Spektakel bieten, Nationalparks, die vor Artenreichtum nur so strotzen und traumhafte Strände, deren Sand mal karibisch weiß, mal pechschwarz ist – all das gibt es auf La Réunion zu entdecken!

 

Als Tropeninsel bietet La Réunion diverse exotische Früchte, die am günstigsten auf den Märkten gekauft werden können. Aber natürlich ist die ehemalige Île Bourbon auch bekannt für Vanille.

 

La Réunion ist bekannt für seinen Rum, doch wird auf der Insel auch Wein angebaut und eigenes Bier (das sogenannte Bourbon Bier) gebraut.

 

Auf der ganzen Insel wird Zuckerrohr angebaut, aus dem unter anderem Rum hergestellt wird.

Mit La Dodo gibt es sogar eine eigene Biermarke.

Neben exotischen Pflanzen und Gewürzen bietet La Réunion natürlich auch französische Spezialitäten wie Croissants, Baguette und Makronen.

 

Generell ist die Insel durch das tropische Klima ganzjährig warm und sonnig. Allerdings weist jede Region ein eigenes spezielles Klima auf, sodass die beste Reisezeit auch von den gewünschten Aktivitäten abhängt. 

 

Von Juni bis September ziehen Buckelwale an den Küsten vorbei, von November bis April liegen die Temperaturen etwa bei 30° Celsius und die Luftfeuchtigkeit ist höher als gewöhnlich. In den Bergen können die Temperaturen bis zu 10° Celsius niedriger sein, daher ist dies die beste Reisezeit für Wanderungen im Hochland. Zwischen Mai und Oktober wiederum kühlt es in den Höhenlagen merklich ab, sodass dies die bessere Reisezeit für die Küsten- und Strandgebiete ist, wo die Temperaturen immer noch bei etwa 25° Celsius liegen.

 

Auf La Réunion herrscht tropisches Klima mit angenehmen Passatwinden. Die durchschnittliche Temperatur liegt während des ganzen Jahres zwischen 24° und 33° Celsius. In den Bergen kann die Temperatur nachts bis auf den Gefrierpunkt sinken. Die Westküste bekommt am wenigsten Regen ab, da sich Niederschläge an den östlichen Berghängen abregnen. Zwischen Januar und April ist im Indischen Ozean Wirbelsturm- und Regensaison.

 

 

 

Ihr

Reisebüro in Besigheim mit dem besonderen Service

 

So muss Urlaub sein !

 

 

Rufen Sie an, vereinbaren einen Termin oder nutzen Sie das

 

Kontaktformular

 

Danke

für Ihren Besuch,

Ihre Reisebuchungen

und für Ihr Vertrauen !

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angelika Feufel 2015